Ludmilla Kuhlen

Das Unternehmen in der Krise- Was tun?

Wann? 12.09.2019 / 18:30 -20:00 Uhr

Infos: Die Wirtschaft in Deutschland schwächelt und viele fragen sich: Wird diese negative Entwicklung auch mein Unternehmen betreffen?

Aus diesem Grund wollen wir uns mit folgenden grundlegenden Fragen beschäftigen: Woran erkenne ich eine echte Unternehmenskrise? Und was kann ich aktiv tun, um mein Unternehmen aus der Krise zu führen?

Nach einem Impulsvortrag von Anwältin und Business-Expertin Ludmilla Kuhlen öffnen wir die Runde für eure Fragen.

Die Veranstaltung ist Teil des Berlin Coworking Festivals 2019.

Hosts: Ludmilla Kuhlen

Kosten: keine

Anmeldung: Eventbrite

Eat & Greet: Selbstfürsorge lernen und praktizieren

Wann? 26.09.2019 / 10:00 -11:30 Uhr

Infos: Kennst du das auch? Du bist dir gegenüber sehr viel strenger und kritischer, als du es bei einem Mitmenschen geschweige denn einer geliebten Person jemals wärst? Vielleicht verurteilst du dich auch, wenn einmal etwas nicht so läuft wie geplant?

In diesem Workshop zeigen dir Jona und Sarah, warum es so wichtig ist, dass wir Selbstfürsorge praktizieren und uns selbst mit Akzeptanz, Milde und Empathie begegnen. Selbstfürsorge ist eine Praxis, die wir täglich üben können, um sie langfristig in unser Leben zu integrieren.

Damit dir das in Zukunft ein bisschen einfacher gelingt, geben sie dir fünf Inspirationen mit auf den Weg, wie du dir zukünftig selbstmitfühlender begegnest.

Hosts: Sarah Jankowsky und Jona Armborst vom Wild Heart Club.

Zum Workshop gibt es ein Waffel-Frühstück mit dem legendär-leckeren juggle-Kaffee 🙂

Kosten: Freiwillige Spende

Anmeldung: Eventbrite

Ludmilla Kuhlen

Lessons in Law – Rechtsberatung mit Ludmilla Kuhlen

Wann? 26.09.2019 / 10:00-12:00 Uhr

Infos: Ludmilla beantwortet euch eure Fragen im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung zu den Themen Gründung, Investments, Vertragsgestaltung und vielem mehr. Pro Person stehen euch maximal 30 Minuten zur Verfügung.

Kosten: für euch kostenfrei

Anmeldung: office@kuhlen-berlin.de

Host: Ludmilla Kuhlen

SEO Berlin

SEO Seminar Berlin

Wann? 22.10.2019

Infos: 2019 gibt es für Online-Marketing-Verantwortliche komplett neue SEO-Seminare in Berlin, abgestimmt auf die neuen Anforderungen an moderne Suchmaschinenoptimierung. Im SEO-Seminar lernen Sie, wie Sie ganz elegant an Ihren Mitbewerbern vorbeiziehen, ohne dass diese überhaupt verstehen, wie Sie das machen.

Kosten: ab 499 €

Anmeldung: über unitedads

Host: Alexander Sperber

AdWords Seminar Berlin

Der smarte Weg Google AdWords zu lernen

Wann? ab 23.10.2019

Infos: Mit dem 2-tägigen AdWords Kurs in Berlin sparst Du Zeit, Geld und Nerven. Vermeide die typischen Anfängerfehler und starte sofort mit hochwertigen und erfolgreichen Anzeigen. Lerne mit einem AdWords-Trainer der Google Partner Academy, wie Du Deine AdWords-Kampagnen erfolgreicher und profitabler gestalten kannst.

Kosten: ab 499 €

Anmeldung: über unitedads

Host: Alexander Sperber

Tech Leadership

Eat & Greet: From Tech to Leadership

Wann? 31.10.2019 / 10:00 -11:30 Uhr

Infos: Transitioning from the professional’s to a manager’s role is a challenging task for many leaders in tech. The skills and behaviours, that made them stand out and get promoted to the leadership positions, are not helping to build high performance teams. Meanwhile, being able to create an environment, where teamwork thrives, is a key to success for a manager on any level in modern tech companies. For that team- and tech- leaders need a new toolkit, different from the engineer’s skill set.

In this workshop Alex, a Product Manager from FreeNOW (former MyTaxi), bridges the gap between the two roles. He shares the practical tips and tricks on building strong teams, and explains the human aspects of teamwork. Together with the workshop participants he will discuss the anti-patterns of teamwork, commonly widespread in the tech companies, and share with the group a starter kit of practices, they can apply to improve the work of their teams.

Host: Aleksandr Zuravliov

Zum Workshop gibt es ein Waffel-Frühstück mit dem legendär-leckeren juggle-Kaffee 🙂

Kosten: Freiwillige Spende

Anmeldung: Eventbrite

Keine Kita Berlin

No kita spot: That’s how I get my childcare costs covered by Jugendamt Friedrichshain

Since last summer the Jugendämter in Friedrichshain and Pankow cover the costs for private childcare like the one we offer at juggleHUB. In this interview our community member Lisa talks about her experiences with the Jugendamt Friedrichshain and which steps she took to get her expenses for childcare covered.

 

About Lisa: Lisa is a PR & Marketing professional. She has ten years of experience in the travel industry, working with and representing companies and destinations around the world. She has joined juggleHUB in spring 2018 with her little daughter. https://www.lhubnerconsulting.com/

Read More
Katja Thiede New Work

Bedürfnisorientiert arbeiten: New Work? New Words! – von Katja Thiede

“Veränderungen – ob auf individueller Ebene oder gesamtgesellschaftlich – müssen sich immer auch auf sprachlicher Ebene vollziehen.” Über die Bedeutung von Kommunikation für Neues Arbeiten schreibt Katja auf mittwochs.online, dem Magazin der “Les Enfants Terribles – Schule für Neues Arbeiten”.

 

Wie Sprache auf unser Denken und Handeln wirkt, wird wieder viel diskutiert, vor allem im Hinblick auf eine gendergerechte Sprache. Gegner*innen einer Sprache, die alle Geschlechter berücksichtigt, empfinden die Diskussion als “Gedöns“ („Wir haben doch nun wirklich andere Probleme“), fühlen sich durch Gendersternchen und differenzierte Anrede in ihrem ästhetischen Empfinden gestört oder sehen gar die gesellschaftliche Ordnung ernsthaft in Gefahr. In der Diskussion um die Sprache zeigt sich aber auch ihre geballte Kraft. Es wird beleidigt, diffamiert, gedroht – kurz: verbal wild um sich geschossen. Und das ausgerechnet von denen, die der Beschäftigung mit Sprache ihre Relevanz absprechen.

Weiterlesen

Nele Lenz Babbel

Unternehmen im juggleHUB: Nele Lenz, Head of PR bei Babbel, im Interview

Seit Januar nutzen Mitarbeiter*innen von Babbel unser Angebot “Coworking mit Kinderbetreuung”, finanziert vom Unternehmen und unterstützt durch Führungskräfte und Kolleg*innen. Im Interview gibt uns Nele Lenz, Head of PR bei Babbel und Nutzerin eines Arbeitsplatzes mit Kinderbetreuung im juggleHUB, Einblick in die Unternehmenskultur und in ihren Alltag zwischen Familie und leitender Position bei Babbel.

Read More
Momunity

Im netzWERK: Charlotte, Gründerin der Momunity-App

Liebe Charlotte, wann dachtest du das letzte Mal: Jetzt hätte ich gern eine andere Mama hier – und warum?

Ach, das denke ich mitunter täglich (lacht). Meistens dann, wenn ich die Kids von der Kita abhole und im Auto das erste „Mamaaaa, was machen wir heute?“ von der Rückbank höre. Ich gehöre einfach nicht zu den Müttern, die die Tage schon weit im Voraus durchtakten. Meist bin ich total spontan unterwegs und entscheide abhängig von unserem aktuellen Befinden. Und genau in solchen Momenten habe ich gerne eine andere Mutter mit Kids an meiner Seite, mit denen wir den Nachmittag zusammen verbringen können. Zusammen macht es einfach mehr Spaß.

In 3 Sätzen: Was genau ist Momunity?

Read More
Diese Website speichert einige Browserdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu bieten und um Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) zu ermitteln. Wenn Sie sich für ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser eingerichtet, der diese Option für ein Jahr speichert.

Ich stimme zu Ich lehne dies ab
653