Eat & Greet: Selbstfürsorge lernen und praktizieren

Wann? 26.09.2019 / 10:00 -11:30 Uhr

Infos: Kennst du das auch? Du bist dir gegenüber sehr viel strenger und kritischer, als du es bei einem Mitmenschen geschweige denn einer geliebten Person jemals wärst? Vielleicht verurteilst du dich auch, wenn einmal etwas nicht so läuft wie geplant?

In diesem Workshop zeigen dir Jona und Sarah, warum es so wichtig ist, dass wir Selbstfürsorge praktizieren und uns selbst mit Akzeptanz, Milde und Empathie begegnen. Selbstfürsorge ist eine Praxis, die wir täglich üben können, um sie langfristig in unser Leben zu integrieren.

Damit dir das in Zukunft ein bisschen einfacher gelingt, geben sie dir fünf Inspirationen mit auf den Weg, wie du dir zukünftig selbstmitfühlender begegnest.

Hosts: Sarah Jankowsky und Jona Armborst vom Wild Heart Club.

Zum Workshop gibt es ein Waffel-Frühstück mit dem legendär-leckeren juggle-Kaffee 🙂

Kosten: Freiwillige Spende

Anmeldung: Eventbrite