Keine Kita? Keine Panik! – Unsere neue Kinderbetreuung

“Da draußen geht’s gerade richtig ab!”, sagte neulich einer unserer Coworker zu uns.

 

Was war los? Unwetter? Aufstand? Brennende Autos? So ähnlich: Kitaplatzsuche in Berlin. In der Stadt fehlen tausende Betreuungsplätze und auch kurzfristig vom Senat einberufene Arbeitsgruppen und Task-Forces werden diese nicht herzaubern können. Viele Eltern werden in den kommenden Tagen und Wochen erfahren, dass sie keinen Betreuungsplatz haben – gefolgt von den schmerzenden Fragen, die sich daran anschließen:

 

  • Ich muss wieder anfangen zu arbeiten – wie soll ich das meinem Arbeitgeber erklären?
  • Was hat das für Folgen für meine berufliche Zukunft?
  • Was werden meine Kunden und Geschäftspartner sagen, wenn ich sie weiter vertrösten muss?
  • Wie machen wir das finanziell, wenn ich kein Elterngeld mehr bekomme, aber auch nicht arbeiten gehen kann?

 

Zugegeben, diese großen Fragen können wir natürlich nicht auf Anhieb lösen. Aber wir können helfen, die erste Zeit der Unsicherheit abzumildern. Durchatmen, erstmal den Kopf frei kriegen, bei allem Frust und aller Panik, die sich einschleicht.

Ausgehend von den Gesprächen, die wir in den vergangenen Wochen mit Eltern geführt haben, die einen Kitaplatz suchen, haben wir unser Betreuungsangebot angepasst.

Read More